Samstag, 9. März 2013

Schweigen..

Es war schon das dritte mal an diesem Tag, das du mich fragst was los ist.

Das erste mal habe ich angenommen dich interessiert es nicht wirklich.

beim zweiten mal war ich mir da schon nicht mehr sicher.

Und dann...wusste ich nicht mehr was ich denken soll..

Hätte ich den Mund gehalten als du gefragt hast ob alles ok ist.

Warum hab ich nur die Wahrheit gesagt? Ein nein.

Sonst hast du dich doch auch mit einem egal zufrieden gegeben..

Warum nicht da?

Deine Blicke letzen Abend haben für sich gesprochen.

Du warst anderes.

Wenn du mich angesehen hast, sah dieser Blick eher prüfend aus. Verunsichert.
Überfordert mit der Situartion.

Ich werde Schweigen.

Ich verde dir nicht verraten was los ist.

Es ist mein Kampf..

Er soll nicht auch noch dich belasten..