Sonntag, 20. Januar 2013

Ich akzeptiere es, doch es tut im Herzen weh.

Sag mal hörst du mich wenn ich in den Himmel schreie,
wenn ich dir mit diesen Zeilen zeige, wie sehr ich leide,
Ich warte jeden Tag, doch du kommst nich wieder.
Mache mir Gedanken, höre jeden Tag 100.000 Liebeslieder.!
Sitze hier beim Telefon, warte auf den Klingelton...

Ich weiß du bist nicht mehr da.
Ich weiß du komst nie wieder..

Nie wieder werd ich deine Stimme hören.
Nie wieder werden deine Hände meine Haut berühren.
Nie wieder werde ich diese 3 kleinen Worte aus deinem Mund hören.

Ich akzeptiere all diese Dinge.
Denn es währe dumm etwas anderes zu tun.
Es kann sich ja auch nicht ändern.
Du bist weg.
Für immer...

Trotzdem...es tut weh..