Sonntag, 18. August 2013

Kleiner Rückfall?

Eigentlich hätte das Wochenende Perfekt sein sollen...

Es war seltsam.
Wir waren alle gut gelaunt. Bis zu dem Punkt als ich mich mit jemanden gestritten hab.
War es überhaupt ein Streit? Nein so kann man es eingeltich auch nicht nennen. Dieser jemand war wütend. Vielleicht auf mich. Vielleicht auch nur auf die Situartion.
Es sind wieder Dinge passiert, mit denen ich nicht klar kam.
Kurz war alles ok. Aber nicht lange.
Irgendwie war es ja wie immer. Aber irgendwie halt auch nicht. Anders war es doch. Nur kann ich es nicht erklähren.
Ich dachte das es so ist wie immer doch es hat sich was in mich geregt das ich nicht einordnen kann.
Ich habe mich zerrissen gefühlt.
Ich stand dann da & eigentlich war da alles wieder ok.
Doch dann verließen mich meine Kräfte & das zerrissen fühlen wandelte sich von einer Sekunde auf die andere.
Ich weiß nichteinmal warum.
Meine Knie zitterten Plötzlich. Mir wurde ganz wam & mein Magen drehte sich um.
Ich musste mich übergeben & dann wurde es Schwarz.

Eins muss ich dazu sagen. Dieser ganze Abend hatte dennoch etwas Positives.
Ein Mensch der mir ganz besonders am Herzen liegt hat sich nach langer Zeit ein Stück weit geöffnet.
Nich viel, nur ein winziges bisschen.
Doch entlich kann ich diesen Menschen besser verstehen.
Vielleicht gehts ja jetzt besser.
Jemanden zu sagen "Tränen vergehen und Schmerz heilt die Zeit" ist zwar auf eine bestimmte Art & Weise richtig, doch in diesen Momenten brauchen diese Menschen keinen Spruch, sondern jemanden er ihnen zuhört. Sie einfach sprechen lässt wenn sie es dann tun.
Sie brauchen jemanden an den sie sich lehnen können. Jemand der versucht sie zu verstehen.